Autor: Jewels

Kunterbunter Flammkuchen

Jewels:Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Flammkuchen und einer Pizza? Der Boden ist gleich oder? Mit Pizza verbinde ich eher die rote Soße und mit Flammkuchen die weiße Soße bzw. Sauerrahm. Ich mag jedenfalls beides hammergerne. Besonders seit mir die liebe Julia bei unserem letzten Workshop einen Pizzastahl geschenkt hat. Das ist wie ein […]

Unser Workshop Delizioso

Was für ein Tag!   Er war so inspirierend und motivierend. Wir hatten wunderbare Teilnehmer, die wissbegierig und neugierig waren. Und Neues wagten. Denn Dietlind Wolf  hat uns mal wieder alle verzaubert und mitgenommen in ihre Welt der Sinne, Erinnerungen, Klänge und Düfte. Und sie hat allen Mut gemacht. Manchmal braucht man nicht viel, denn in einem selbst […]

Childhood Throwback

Jewels: My dad cleaned up the basement recently and found an old family photo of ours. In 1988 my parents had purchased a blue VW Käfer on the blackmarket in Eastern Germany. I was 7 years old then. My family was on cloud nine with that car. We felt like a driving elite, with a secret […]

Ein kleiner Schwips zum Kaffee-Kränzchen

Jewels:Ich bin ja kein Trinker, aber so ab und zu mal hab ich nichts gegen einen kleinen Schwips. Etwas Rotwein in die Sauce, etwas Rum in den Kuchen, ein bunter Mädchen-Cocktail zu gegebenem Anlass… Da ist das heutige Rezept natürlich genau nach meinem Geschmack: Es gibt beschwipste Orangen-Küchlein. Die gehen auch ohne Schwips, sind aber mit […]

Rote-Beete Gin Tonic mit Blaubeeren

Jewels: „Wie wär’s denn mal mit einem Drink als nächste Challenge?“ Liz: „Drink find ich gut. Kann man gut schlürfen, wenn man von der Arbeit kommt und sich ans Essen-Kochen macht. Hast Du was im Sinn?“ Jewels: „Was mit Roter Beete? :-)“ Liz: „Weil Du genau weißt, dass ich kein Rote Beete Fan bin?“ Jewels: […]

Bis es auf der Zunge kitzelt

Jewels:Ich war schon immer Fan von sehr würzigem Käse, am liebsten so, dass es auf der Zunge kitzelt. Kennt Ihr den Butterkäse, den sie einem beim Bäcker auf’s Brötchen legen? Das ist nichts für mich. Ich brauch einen Käse mit Charakter! Und wenn man den gefunden hat, dann braucht man dazu nicht viel mehr. Klar, […]

Veganes Tiramisu

Jewels:Ich habe schon oft Tiramisu gemacht. Meistens mit viel Schokolade, Espresso, Amaretto, Mascarpone und Sahne. Die Löffelbiskuits mochte ich noch nie so gerne, weil die so eine heftige Zuckerschicht haben. Stattdessen habe ich oft Amarettinis genommen. Veganes Tiramisu konnte ich mir bisher nicht vorstellen, denn wie sollte man diese Sahne-Mengen ersetzen? Ich wollte das aber […]

An Ode to Minimalism

Jewels:One day I discovered a girl on my instagram that at first I thought was a bit odd, but she did trigger something in me. I wanted to find out who she is. Her photos are always very minimalistic and white. Her look very special and somewhat intriguing. At first I didn’t think I was […]

Food Styling & Photography Workshop Hamburg

Wir sind immer noch ganz beflügelt von unserem letzten Workshop-Wochenende in Hamburg. Es waren zwei großartige Tage in einer tollen Location mit wunderbaren Teilnehmern. Die Stimmung war einfach schön — sehr familiär und inspirierend. Es trudelten Samstag 16 wissbegierige Teilnehmer ein (ein Mann war dabei!), die aus den unterschiedlichsten Ecken Deutschlands, aber auch aus der […]

Zuckerfreie Schokolade aus Hamburg

Jewels:Wie Ihr vielleicht wisst, habe ich außer Liz&Jewels noch ein zweites Standbein, und das ist Deer Baby Photography. Auf dem dazu gehörigem Instagram-Account (@deerbabyphoto) krebse ich schon lange mit einer mageren Anzahl von Followern dahin. Wenn mich also mal jemand Neues followed, gucke ich immer nach, wer das ist – also ungefähr einmal am Tag. […]

Heute fliegen alle Bedenken über Bord

Jewels:Vielleicht habt Ihr es mitbekommen, wenn nicht, dränge ich heute erneut diese Information auf: Ich versuche seit einiger Zeit auf verschiedene Sachen zu verzichten. Dazu gehören tierische Produkte, weißer Zucker, weißes Mehl und hochverarbeitete Lebensmittel. Mal mit mehr Erfolg, mal mit weniger. Heute eher mit weniger. Muss aber auch manchmal sein! Was mir am schwierigsten […]

Sogar in Hamburg Wetter für Eis am Stil!

Jewels:Jetzt wohne ich schon 4 Monate in Hamburg und warte seitdem sehnsüchtig auf ein paar stabil sonnige Tage – nicht so was wie alle 30 Minuten Regen, dann wieder Sonne, so was haben wir hier reichlich – sondern so richtig lange, warme Sonnentage. Jetzt sind sie endlich da und ich find’s hammer. Mich macht gutes […]

Kuchen quasi ohne alles

Jewels:Vegan, roh, ohne Zucker, glutenfrei, laktosefrei. Was kann in dem Kuchen noch drin sein?? Luft? Liebe? Ein leerer Teller mit einer Tasse Kaffee ohne Milch? Das klingt nicht gerade nach einem kulinarischen Hochgenuss. Jetzt, nachdem ich soeben mein erstes Stück gegessen habe, ist „Hochgenuss“ zwar immer noch nicht die passende Beschreibung. Aber „so richtig lecker“ trifft […]

Beeriges Rätselraten

Jewels:Letzten Sommer sagt Liz bei einem gemeinsamen Grillen zu mir: Du, ich hab da neulich so einen leckeren Brombeer-Ricotta-Kuchen gemacht, suuuuper lecker, Rezept hab ich Dir hier aufgeschrieben. Damals habe ich noch in NYC gewohnt und war nur kurz zu Besuch in Münster. Dieser handgeschriebene kleine Zettel mit dem Rezept hat es tatsächlich bis nach […]

Cheesige Ostern

Jewels:Ich freue mich dieses Jahr sehr auf Ostern. Zum ersten Mal wird meine Tochter verstehen, dass sie nach Eiern und kleinen Geschenken suchen muss. Wir haben das letztes Jahr schon probiert, aber da war sie noch etwas verwirrt. Da haben wir Ostern in Brooklyn bei Freunden im Garten gefeiert. Alle anderen Kinder waren schon etwas […]

Shooting food in Berlin

Berlin, Berlin… Zum ersten Mal haben wir dort einen Food Styling & Photography Workshop veranstaltet – und zwar im Berlin Loft. Diesmal war es nach langer Zeit mal wieder ein 2-tägiger Workshop. Ein ganzes Wochenende voll gepackt mit Infos über Fotografie-Theorie, Gestaltungsgrundlagen, Foodie-Tipps, Snacken, Quatschen, Knipsen… Unsere Teilnehmerinnen kamen aus ganz Deutschland, Österreich und der […]

Erbsensuppe mal so deftig wie bei Omma

Jewels:Vor ein paar Tagen sind wir aus unserer Wohnung in Brooklyn ausgezogen. Dort hatte ich die beste Nachbarin der Welt, die ich so sehr vermissen werde. Sie hat eine Tochter in Clementine’s Alter und wir haben fast täglich was zusammen gemacht – gekocht, Cocktails getrunken, gemeinsam an unseren Karrieren geschliffen… Mindestens drei Mal die Woche gibt […]

Bye Bye Big City

Jewels:Jetzt nicht erschrecken: Heute ist Packtag im Studio. Two girls cooken nämlich ab Januar on one continent. Echt? Ja! Ich ziehe nach Hamburg! Mann und Kind kommen natürlich mit. Nach 5 Jahren in New York laden wir unser Hab und Gut in einen großen Container und schippern in ein komplett neues Leben.   Ist aber schon komisch: Wir kamen […]

Weihnachtliche Bratäpfel mit Rosinen

Jewels:Ich kann mich noch daran erinnern, wie ich zum ersten Mal Bratäpfel gegessen habe. Ich war ca 12 Jahre alt und kannte die bisher nur vom Foto. In meiner Familie hatte es Bratäpfel bis zu dem Zeitpunkt nicht gegeben, ich weiß gar nicht warum. Meine beste Freundin und ich haben die jedenfalls ohne Rezept einfach […]

Food Blog Award in Berlin

Jewels:Lisa und ich sind große Berlin-Fans, deswegen haben wir uns besonders gefreut, dass der diesjährige Food Blog Award wieder in unserer Hauptstadt verliehen wurde. Schon im Vorfeld haben wir uns intensiv mit dem Award beschäftigt, denn wir gehörten auch dieses Jahr wieder zu den Juroren. Also haben wir über 120 Blogs angeschaut, bewertet, kritisch beäugt […]

Wenn Hirsche wüssten, wie schön sie sind…

Jewels:Wie Ihr vielleicht wisst, liebe ich Hirsche, Rehe, Rentiere – eigentlich alles, was ein Geweih hat. Deswegen heißt mein zweites Standbein neben der Food Fotografie auch Deer Baby Photography. Hirsche sind einfach so wunderschön! So habe ich direkt ganz große, ich muss zugeben fast gierige Augen bekommen, als ich die Kollektion von von Erika zufällig auf […]

First Prize Pie

Jewels:We have a German saying that goes something like this: “Believe it or not: We spend 99% of our life with repetition – the rest is a hard learned lesson”. I learned a lesson this week: if you don’t save your peach pie photos from the camera onto the computer, they will be gone. Or […]

Want some punch?

Jewels:Als ich das erste Mal Bowle getrunken habe, war ich 15 Jahre alt und bei der Geburtstagsparty von einer Schulfreundin. Weil ich den Geschmack der Bowle gar nicht mochte, habe ich nur das Obst rausgepiekst. Wie die Geschichte weiter geht, brauch ich wohl nicht zu erzählen. Seitdem bin ich eigentlich recht selten Bowle begegnet, was […]

The vegetable that is named after me

Jewels: I like cauliflower so much, mostly because it is pronounced just like my last name! So sometimes, when I want to be really funny, I even spell it Cawley Flower. What I also like is food that cooks itself. This roasted cauliflower basically does just that. You cut it up, wash it, put it on […]

Die Druckerei macht Moooooo

Jewels:Ich weiß gar nicht, wann ich das letzte Mal ein Foto von mir ausgedruckt habe. Das ist ewig her. Eigentlich schade, denn man gibt einem Bild ja viel mehr Wertigkeit, wenn es auf Papier gedruckt ist, dann mindestens an den Kühlschrank gepinnt, vielleicht sogar gerahmt oder gar als Postkarte verschickt wird. Man entscheidet dann, dieses […]

Über den Dächern von Hamburg

Jewels: Ach ne, watt war datt wieder schön. Liz und ich haben ein tolles Wochenende in Hamburg verbracht. Für mich war ja schon die Anfahrt toll: Mal zwei Stunden zusammen mit Liz im Auto, ohne skypen, ohne Zeitverschiebung, ohne Ablenkung, einfach mal ununterbrochen quatschen über alles Mögliche. Das haben wir sonst nie! Gut, dass wir […]

Hallo? Wir sind dann mal wach.

Jewels: „Ohne Kaffee komm ich morgens nicht in die Gänge“. Den Satz hab ich noch nie gesagt. Ich hab noch nie Kaffee getrunken und bisher auch nichts vermisst. Als damals in der Schule irgendwann alle von Kakao auf Kaffee umgestiegen sind, hab ich das auch mal probiert. Aber mir hat der weder geschmeckt, noch gemacht, […]

Red Beets for Dessert

Jewels: This week our photos couldn’t be more different right? Liz’s photo is so bright, friendly, and inviting, while I took a much moodier approach. They are almost the inverted counterpart of each other! Anyway, what did we create here? It might look like another boring chocolate cake, but don’t be fooled. It is actually a […]

50 Shades of White

Jewels:I love winning. Unfortunately it’s hard to win in a chili cook off competition with a chili that doesn’t contain any animals. My friends organize a yearly chili cook off, and every year I make a different version of a „white chili“ that is made of beans, chilis, potatoes, and some other veggies. I get teased a […]

Easy Peasy Pesto

Jewels:Es gibt ja so Zutaten, bei denen überlegt man zunächst, was am nächsten Tag ansteht, bevor man zugreift. Bei Alkohol zum Beispiel ist das bei mir so. Da reicht schon ein Glas Wein, um am nächsten Tag so angeschlagen zu sein, dass ein souveränes Auftreten zur Herausforderung wird. Außerdem bin ich bei Knoblauch immer übervorsichtig. Da werde […]

Manege frei für unser neues Buch!

Horcht was kommt von draußen rein, holla-hiiii, holla-hoooo. Das wird wohl unser neues Buch sein, holla-hi-ha-ho. Wenn ein neues Buch von uns erscheint, wachse ich immer zwei Zentimeter. So stolz ein gedrucktes Werk rumzuzeigen ist schon schön! Ich bin da auch nicht schüchtern, sondern halte das eigentlich jedem unter die Nase. Oder zumindest lege ich es […]

Ich will keine Schokolade, ich will lieber einen Mann.

Jewels: Also das fand ich schon als Kind totalen Quatsch. Welches Mädchen will denn lieber einen Mann, wenn sie Schokolade haben kann?? Bis heute finde ich, dass Schokolade definitiv Vorteile gegenüber einem Mann haben kann. Zumindest wenn ich Abends gemütlich auf der Couch meine Blödsinns-Sendung gucken will. Mein Mann ist zwar auch sehr süß, hält dann aber leider […]

Happy New Marshmallows

and a Happy New Year of course! This post I’m writing from the hospital. Two nights ago I woke up with really bad belly cramps and went to the emergency room. Turns out my appendix had ruptured and needed to be removed immediately. So scary! I didn’t expect to not leave the hospital for days […]

Have you heard of Farinata??

Have you? Because I hadn’t heard of Farinata until recently when I saw it on a menu at a restaurant. I ordered it not knowing what it is. The word sounded like the italian word for „flour“ so I thought „can’t go wrong with anything that sounds like italian flour“. What I know now is […]

Baking like a Roman

Baking like who? Have you ever heard of the Römertopf? I’m sure some never have and for others it will trigger childhood memories. I come from the latter category. I remember how my parents would make meals in the Römertopf: they would put potatoes, cabbage, pork, beef, or chicken into the pot (everything raw), with a […]

Spatzl, how are your Spätzle?

Jewels: Spetzel, Schpatzel, Sputsel… American don’t know how to pronounce it, but they do love our Spätzle! I just got myself a „Spätzlesieb„ which lets me spätzel away those little noodles in no time. You can make them with a simple cutting board instead too though, it just takes a little longer! Add some cheese and every […]

Hört mal, wie ich backe

Jewels: Heute kommt das Raaaaaadio zu mir! Das Radio? JA! Das Raaaaadio! Und wie wollen die “zeigen” wie Du kochst und fotografierst? Ist ja schon eher ‘ne optische und von mir aus auch ‘ne geschmackliche Geschichte. Wie bringt man das denn mit Geräuschen rüber?? Ja, das hab ich mich alles gefragt. War aber gar nicht so […]

Brot ohne Mehl??

Jewels: Ich bin Vegetarier und alle paar Monate auch mal Flexetarier. Da kann ich manchmal nicht anders, wenn jemand mir gegenüber Bacon isst oder mein Mann sich im Restaurant Fisch bestellt. Da wandert dann schonmal die Gabel quer über den Tisch. Ich versuche außerdem gesund zu essen, interessiere mich dafür, warum Andere kein Gluten essen, […]

Hello Smoothie

Are you guys brave foodies? Me, not so much. But sometimes I have my moments. Here in New York, I see people on the streets all the time with smoothies in unexpected colors – mostly green.  So they must be putting things in there that go beyond berries and bananas. Word on the healthy street […]

Chocolate Mousse reloaded

Hello chocolate lovers! Do you remember that crazy recipe we posted a while ago? The magic chocolate mousse that only had two ingredients: water and chocolate? I am still amazed at how strangely this one works and then tastes. Anyway – we decided to bring this recipe back, but with a new twist! Since I […]

Wer hätte das gedacht…?

Irgendwie schwingt mir immer so was im Ohr, dass man Margarine nicht zum Braten nehmen soll. Warum, weiß ich gar nicht wirklich. Das Internet sagt auch auf jeder Seite was anderes. Also, was hilft da? Selbst ausprobieren! Ich habe mir also eine Vorspeise, eine Hauptspeise und eine Nachspeise ausgedacht und bei allen dreien wurde mit Margarine […]

Pina Colada vom Grill

Man könnte ja meinen, dass Grillen für Vegetarier nix ist. Das ist aber gar nicht so. Ich grille eigentlich sehr gerne. Besonders, wenn das Wetter stimmt, an einem schönen Sommerabend, bei Freundin im Garten. Klar bringen die meisten dann ihre Koteletts, Würstchen und marinierte Filets mit. Es gibt aber auch so viel, was man fleischlos auf […]

Elephant Luck – A Giveaway

Two years ago, Jewels and I had the idea of starting a blog because we didn’t see each other as much as we used to after Jewels had followed her heart and moved to Brooklyn. We were working on our third cookbook then (our children’s cookbook „Anni kocht für Kinder„) and were talking about props, […]

Was für ein Käse!

Ich bin Vegetarier. Moralisch gesehen wäre ich am liebsten Veganer, aber was mich davon abhält, ist mein riesengroßer Appetit auf Käse. Ich liebe uralten Gouda, blau verschimmelten Gorgonzola, pupstrockenen Parmesan, Ricotta, Feta, Hüttenkäse, jungen Käse, alten Käse, löchrigen Käse, also wirklich fast jeden Käse. Sorry, aber da kann Tofu-Käse einfach nicht mithalten!  Meistens esse ich […]

Visiting New York with a sweet tooth?

Here is the spot you should check out: Mast Brothers. They handcraft wonderful chocolate in their Brooklyn factory. So all those globe trotters out there, fly to NYC, take the L train to Bedford Avenue in Williamsburg, and walk south. At some point you will be able to just follow your nose because the chocolate smell […]

Eggplant in disguise

Husband: „What’s for dinner tonight?“ Me: „Soup“ Husband: „What kind?“ Me: „Ööh – vegetable.“ Husband: „Ok.“ I can not tell my husband when something has eggplant in it because then he will assume he won’t like it. So eggplant has to be the secret ingredient. When I then add a little extra pepper and garlic, […]

Jetzt wird ausgepackt.

Liz und ich werden öfter gefragt, was sich so in unserer Kameratasche versteckt. Deswegen gibt’s diesmal kein neues Food Foto, sondern einen Blick hinter die Kulissen! Heute mach ich für Euch mal meine Fototasche auf und zeige, was drin ist, wenn ich Food fotografiere. Für alles Andere wird natürlich was anderes eingepackt! Also wenn ich […]

Ice Ice Baby

Don’t have enough of the cold yet? Well I do. York City is so cold today! The streets are icy and we have to watch our every step. I am really looking forward to warmer days. I like hot summers, cold drinks, small clothes, large straw hats, secretly turning the AC off in our living room […]

Mein erstes Mal

Naja, mein ganz erstes Mal ist es nicht. Einmal habe ich Chia Samen schon verwendet, als ich ein extrem körniges Brot gebacken habe. Da hat man die mini kleinen Samen zwischen den ganzen anderen großen Körnern aber gar nicht gemerkt. Das kann also als erstes Mal nicht gezählt werden! Deswegen diesmal so richtig die volle Ladung: Pancakes […]

Aphrodisiac Challenge

What? Aphrodisiac? Yes. My friend Fed has a cooking school called Sex on the Table. I knew that love and food had a strong connection but I have never put it quite this bluntly. But I’m all in for a seductive meal! So my husband and I decided to take a class. Fed taught us […]

Foodie Workshop Weekend

What a way to start the new year! We had barely recovered from all the christmas cookie feasting when we invited 31 foodies to come into the Factory Hotel in Münster to learn how to take beautiful pictures of food. And now we are finally writing a review about it! Sorry it took us so […]

One on One Workshop in Brooklyn

Liz and I love teaching food photography. Since we are not together enough to frequently offer group workshops, we also offer one on one workshops. This month I had a super fun workshop with Alex and her fiancée Tim. Alex is a great illustrator and blogger. Before every workshop I try to find out some background […]

My Cup of Tea – A Giveaway

Eigentlich trinke ich gar nicht so gerne Tee. Wenn überhaupt, dann mal ’ne Tasse Pfefferminztee bei Erkältung. Von schwarzem Tee wird mir genau wie bei Kaffee total komisch im Körper („Julia, that is the whole point of drinking it!“ I know… ), das mag ich aber nicht so gerne. Und grüner Tee ist mir einfach […]

Improvising on two continents…

„Two girls cooking on two continents“? This week it’s more like „Two stressed moms improvising on two continents.“ The plan was to make black forest cake, a traditional German cake. My mom Anne provided her a super simple and popular recipe. Anne is not much of traditional mom in the kitchen. Everything has to be […]

Happy Sacher

I am a big chocolate fan. Big big. So whenever Liz suggests a recipe that has chocolate in it I am easily convinced. This week the chocolate even has a good occasion! Giulia from Audrey’s asked us if we wanted to contribute a post for her blog in the category „Be my guest„. She told us her […]

Tomatenbrot für drinnen und draußen

Neulich habe wir Euch gefragt, was wir mal für Euch kochen oder backen sollen. Es sollte was zum Thema Picknick sein. Neulich war das Wetter aber auch noch gut. Konnte ja keiner ahnen, dass der Sommer zumindest in Münster so plötzlich im Regen untergeht. In New York hatten wir noch etwas länger gutes Wetter. Das […]

Liz & Jewels meet Backbube

Warum sind Foodblogger eigentlich immer Mädchen? Die bekanntesten Spitzenköche sind doch auch Jungs! Vielleicht liegt es an dem weiblichen Mitteilungsbedürfnis.  Wir erzählen eben gerade darüber, was wir so gezaubert haben und tauschen uns darüber aus, warum der Pudding unten angebrannt ist. Jungs behalten solche Missgeschicke wohl lieber für sich. Es gibt aber einen, der ist […]

Good Times Come in Three

Usually bad things come in three, but in this case the bad is good. This challenge is not only between Liz and I, we also included a third girl: Katharina from Miss Blueberrymuffins Kitchen. Katharina had suggested to make „Gemüseküchlein“ (little veggie cakes). Liz and I found them fairly easy to make and pretty delicious. But something […]

Green Butter

Some things are so easy to make, yet I hardly ever make them. Butter with herbs in them is one of them. I love a good slice of German bread with simple butter on it. But when you add some herbs and a bit of salt it even gets better! The other day I bought […]

Watermelon Gazpacho

This month I wanted to make a hot summer recipe for our “Food in Motion” episode over at decor8.  Summer has finally arrived in New York City and that has had a serious influence on my cooking. I like fresh and healthy things even more when it is hot out. For example, I eat a lot […]

It’s cherry time

Last year I found an old-fashioned cherry pitter in a thrift shop and fell in love with it. The package looks as if it was from the 50ies. I might be mistaken and it’s not so old, but I loved the idea of having a cherry pitter in the house. Unfortunately it wasn’t cherry time […]

Lemons or Limes

Honestly I am not sure what the difference really is. To me lemons are yellow and limes are green and they both taste sour. I have a big bag of limes here at home, so why go buy lemons just because the recipe is asking for it? Nah… I don’t know what Liz‘ Lemon Cake […]

Bear Paws

Wait a minute? Almost the same photo here? What happened?? Well, as you know, for our „challenges“ Liz and I decide on a recipe and then cook or bake it on our separate continents. We don’t show each other the final picture until we are both done. So apparently this week we both had a […]

Two ways to crumble.

Big changes are happening in my life: I have a new kitchen tool. And it is not just any tool, it is a tool that makes me change the way I bake and cook and eat. And my poor husband has to go with it… Well, only until he manages to bring a proper meal […]

Food Styling and Photography Workshops on the waterfront!

Liz und ich sind so happy diese Tage. Wir hatten ein super Workshopwochenende mit ganz tollen Teilnehmern! Stattgefunden haben beide Tage in dem Einrichtungshaus Krukenkamp am Kai, das direkt am münsteraner Hafen liegt. Am Samstag kamen zu unserem Level I Workshop die Food-Anfänger. Das war eine lustige Truppe aus gesprächigen Frauen, die sich anscheinend sofort […]

We eat Americans.

Oh yes, in Germany we eat „Amerikaner“. It is a delicious pastry you can get in every bakery at every corner. I have so many childhood memories about getting Amerikaner with my mom. We have never baked them ourselves though because they were so cheap to buy. My mom said they used to be 90 […]

Sweet Paul’s Childhood Memory

Can anybody really resist chocolate? And if it’s combined with butter, sugar, eggs and topped with sweet raspberries isn’t it just divine? Well, that’s what we thought at least and suggested to bake, style and shoot Raspberry Brownies for the Sweet Paul Magazine Germany. We had read that Paul Lowe has childhood memories of Raspberry […]

DMBLGIT – Winners!!!

Finally we have our winners! And it was not easy to pick! 79 photos (!) were submitted and we had to do quite some thinking and lots of math to figure out who the winners are. The judges were: Jeanny from the blog Zucker, Zimt und Liebe, Svenja Paulsen, a food and lifestyle photographer and […]

Why Americans love Germans…

Jewels: It is not only the beer they love us for. They also love our Brezeln, or Pretzels as they like to say. So Liz and I wanted to share this very delicious recipe with you. I must admit that I was a little cukoo when I was mixing the ingredients together. I grabbed the […]

Food Styling and Photography Workshops in Münster

Eine Zusammenfassung unserer beiden Workshop-Tage in Münster gibt es hier! ————————————————————————————————- Wir freuen uns sehr, unsere nächsten Workshops anzukündigen! Dafür kehren wir zurück in unsere Heimatstadt Münster und laden die Teilnehmer ein zu einer tollen Location direkt am Hafen. Wir werden bei „Krukenkamp am Kai“ zu Gast sein und mit wunderschönem Blick auf’s Wasser könnt […]

Food Styling and Photography Workshop in NYC

Oh yes, we are doing it again! We’re so excited to announce our upcoming workshop on March 3rd in NEW YORK City: Food Styling & Photography Workshop for Food Lovers & Food Bloggers Join us for a one day intensive workshop to learn the fundamentals of Food Styling and Photography for Food Lovers & Bloggers. Julia will teach […]

Sweet Braided Bread

Or as us Germans call it: Hefezopf („Yeast Ponytail“). In the US it is mostly known as Challah Bread. Germans like to eat this sweet fluffy bread especially around Easter Time. With some butter and a hot chocolate it is so good. Liz told me how delicious hers was and how her family ate it […]

Challenge: Emperor’s Nonsense

Liz is spending Christmas in Bavaria and apparently got overpowered by their southern traditions. For this week’s challenge she wanted to make Kaiserschmarrn. It is a puffy, caramelized pancake made from a sweet batter. Supposedly the dish was first prepared for the Austrian Emperor Francis Joseph I in the 19th century. His wife Elisabeth of Bavaria was obsessed with maintaining a […]

Challenge: Glühweinkekse

Liz: A few weeks ago we were asked by the wonderful sisters Thea & Toni Neubauer if we would consider contributing to „Sister Magazine„, a beautiful online magazine! And of course we were thrilled and excited! Two days ago, the Christmas edition of „Sister Magazine“ was published and the article about us is entitled, „A […]

Virgin Chocolate made in Brooklyn

I like when good things come in beautiful packages. And that is the first thing I noticed about Raaka. The chocolates come in paper wrapped bars that look like thoughtfully hand-drawn pieces of art. Of course the next thing you can’t help to notice is that it says virgin everywhere. What does that mean for […]

Jewel’s favorite cook books

I like cooking with just what I have in the fridge and what my feeling tells me to do. But sometimes it is nice to actually prepare: Find a good sounding recipe, buy the right ingredients and take my time to make something delicious. My four favorite cook books currently are:   The Joy of […]

Feines Zeug GIVE AWAY VOL 2

We are happy to announce that we are giving out TWO more Give Away Packages from “Feines Zeug“. This time it is for people from the US only! Feines Zeug is a Hamburg based firm specialized on nuts and dried fruit in handpicked quality and with great packaging! The products also have great names, for […]

Challenge: Mulled Pear Wine

Jewels: The outside is getting colder so the drinks are getting warmer – and faster. I really like mulled wine and hot apple cider. This Mulled Pear Wine is a beautiful version of both. My little vegetable store didn’t have pears today, so I replaced them with apples, which tasted very good as well! Liz: […]

nunu chocolates in Brooklyn

oh…. how I love salted caramel. I like Salted Caramel Pie (but you know that already), Salted Caramel Ice Cream, Salted Caramel everything. On the very top of this list are the Salted Caramel Chocolates from nunu in Brooklyn. I visited their flagship store and little manufacturing kitchen last week and oh did it smell […]

Salted Caramel Pie

Jewels: My husbands loves me extra much when I bake this pie. It is the sweet that meets the salty in this creamy layer on a crunchy bottom. WOW. So good… I told Liz about this pie and she wasn’t thrilled about the unhealthy sounding recipe and unfortunately her tongue agreed. She did not like […]