All, Tips
Kommentare 13

Bye Bye Big City

Jewels:Jetzt nicht erschrecken: Heute ist Packtag im Studio. Two girls cooken nämlich ab Januar on one continent. Echt? Ja! Ich ziehe nach Hamburg! Mann und Kind kommen natürlich mit. Nach 5 Jahren in New York laden wir unser Hab und Gut in einen großen Container und schippern in ein komplett neues Leben.Jewels zieht um 2


Jewels zieht um 5

Jewels zieht um 3

 

Ist aber schon komisch: Wir kamen 2010 mit Koffern und hatten quasi nichts (Mike hatte ein Jahr zuvor alles in seinem Zimmer in Brooklyn komplett weggegeben, um mit mir in Münster zu leben, und dann sind wir für seinen Job nach New York gezogen). Über die Jahre hat sich hier unser Leben entwickelt, mit allem, was zu einem Erwachsenendasein dazu gehört: Möbel, Bankkonto, Krankenversicherung, Freunde, Haustier, Lieblingsrestaurant – und natürlich Arbeiten. Besonders am Anfang musste ich ganz schön kämpfen, hier als Fotografin erfolgreich zu sein. In meinem ursprünglichen Schwerpunkt Architekturfotografie hat das nicht gut geklappt. Für fast ein Jahr habe ich wenig erfolgreich mein Portfolio rausgeschickt, danach musste ich was anderes probieren. Im Bereich Food hatte ich ja bereits mit Liz ein paar Buchprojekte gemacht, ich habe mich also noch viel mehr auf das Thema Essen konzentriert, und das hat geklappt und mich erfüllt. Außerdem war ich im Baby-Fieber, und unser Hund Lola konnte diese Lücke nur teilweise ausfüllen. Ich habe also angefangen, Neugeborene zu fotografieren.
Jewels zieht um 1
Mittlerweile bin ich so busy, dass Wochenende ein Fremdwort geworden ist, und ich – zum Teil ungesund viel arbeite. Viele fragen: Was? Jetzt wo Deine Karriere in NYC so gut läuft, willst Du wieder weg? Na klar. Karriere ist nicht alles, und heutzutage kann man seine Kunden auf der ganzen Welt finden. Ich freu mich darauf, in Hamburg wieder was Neues anzufangen!
Ich wünsche mir dort ein entspannteres Leben,weniger laut, weniger ungesund, mit mehr Grün, mehr Draußensein, weniger Arbeit. Ich hoffe, dass wir das in Hamburg hinkriegen.
Jewels zieht um 4Und Liz&Jewels wird es natürlich weiter geben. Und wer weiß, vielleicht sind wir irgendwann wieder auf zwei Kontinenten, weil es diesmal Liz irgendwo hin verschlägt? Heutzutage weiß man das nie! Ist ja auch wurscht. Überall gibt es Küchen, und was Leckeres zaubern kann man auf der ganzen Welt.
Jewels zieht um 6

13 Kommentare

  1. Ich wünsche Dir & Deiner kleinen Familie den perfekten Start in Hamburg!!! Alles alles Gute für Euch!
    Lieben Gruß,
    Denise

  2. Oh wow!!! Welcome to Hamburg! 🙂
    Hier wird es bestimmt genauso spannend, ich sag ja immer, es ist egal, wo man ist, Hauptsache, man ist mit lieben Menschen unterwegs! Die Welt ist so groß und so toll, da gibt es nicht nur einen Ort!
    Viel Glück hier im schönen Hamburg, was im Gegensatz zu NY ja schon fast manchmal etwas langweilig ist 😉 Aber nur manchmal!
    Viele Grüße
    Martina

  3. Alles Gute für die große Übersiedlung und einen tollen Neustart wünsche ich dir und deiner Familie! Bin gespannt, wie es am Blog weitergeht, ich lese eure Beiträge immer sehr gerne.
    liebe Grüße Sylvia

  4. Liebe Julia,
    schön dich wieder auf „unserem“ Kontinent zu wissen! Eine ganz tolle und spannende Zeit in NYC geht bestimmt zu Ende, aber umso spannender und aufregender startet die Zeit in HH! Ich wünsche dir und deiner Familie einen tollen Start, schöne Feiertage und einen grandiosen Rutsch ins neue Jahr!
    Viele liebe Grüße
    Tanja

  5. Alles Gute & viel Glück dabei, ein „gesünderes“ Leben in HH zu starten! 😉
    Freue mich auf unseren ( noch nicht ganz fixen??) Termin mit euch!
    Liebe Grüße aus dem Taschenklub, Susanne

  6. so großartig und mutig ist das.
    und so ganz weg ist man ja sowieso nie, denn ein teil vom herzen bleibt sicherlich dort. diesen besucht man einfach dann und wann. mit mann und maus.
    willkommen zurück du hübsches frollein!

  7. Hi Jewels,
    so läuft das heute scheinbar, die neuen Generationen als Weltbürger unterwegs.
    Gut so, denn letztendlich erweitert sich der Horizont und man wird offener anderen Menschen und Kulturen gegenüber.
    Bei uns geht´s gerade anders herum, unsere Tochter lebt seit Jahren in der schönen Stadt Hamburg und nun soll es am Montag zum Auslandssemester nach New York gehen.
    Wir sind alle schon sehr aufgeregt und können uns nicht wirklich auf das sehr nahe stehende Weihnachtsfest einlassen.
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen guten und glücklichen Start bei uns im schönen Norddeutschland.
    Herzlich Willkommen und frohe Weihnachten
    Elke

  8. Ohhh… Wie schön! Und irgendwie auch nicht… New York zu verlassen ist sicher schwer, aber Hamburg wird sicher eine tolle neue Herausforderung werden und euch hoffentlich die benötigte Ruhe bringen!
    Euch allen schöne Feiertage 🙂

  9. Gute Rückreise nach Hamburg. Gerade lese ich das NY-Buch und wahrscheinlich wird es für Euch diesmal nicht so weihnachtlich gewesen sein, oder ? Ich wünsche Euch einen schönen Start, Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 9 + 7 ?
Please leave these two fields as-is:
To be able to proceed, you need to solve this simple math (so we know that you are a human).