All, Workshop, Workshop Reviews

Food Styling & Photography Workshop am See

Was war das für ein fabulöser Tag am See?! Die Sonne lachte, als wir früh morgens unser Auto vorfuhren, vollgepackt bis oben hin, mit Requisiten, Brettern, Tassen, Tellern, Blumen, Food und der Kamera-Ausrüstung. Ein neuer Food Styling & Photography Workshop-Tag lag vor uns, mit 15 talentierten, wissbegierigen Menschen. Und wir freuten uns einfach nur!
3-foodphotography-workshop-lizjewels-muenster-20152-foodphotography-workshop-lizjewels-muenster-2015

Die Aussicht der Location ist einmalig – das A2 liegt direkt am Wasser und von unserem Veranstaltungsraum aus kann man über den ganzen Aasee blicken. Nach anfänglichen Heiß-Getränk-Versorgungs-Schwierigkeiten (sorry nochmal) stiegen wir gleich ein in die Kamera-Theorie, die Julia allen erklärte und schon bald waren die Rädchen für ISO, Blende und die Zeit gefunden. Es folgte Lisas Teil mit Wissenswertem zu Bildaufbau, Komposition und Storytelling. Unser jung-dynamischer Guestspeaker, Niklas Heinen vom Blog odernichtoderdoch, nahm uns mit in die Welt der Anglizismen und der Social Media. Gebannt hörten wir seinen Erzählungen zu und hätten noch Stunden lauschen können. Danke nochmal an Dich, Niklas! Du warst toll und wir haben alle viel gelernt!

16-foodphotography-workshop-lizjewels-muenster-20156-foodphotography-workshop-lizjewels-muenster-201510-foodphotography-workshop-lizjewels-muenster-2015
Nach dem Mittagessen ging es zur Sache: in Zweier-Gruppen machten sich die Teilnehmer ans Thema „Frühstück“ und es wurde gegrübelt und gemacht, gestyled und fotografiert. Die Zeit verging wie im Flug und als wir am Ende des Tages die Ergebnisse der Teilnehmer anschauten, waren wir mal wieder baff. Was für eine Fülle an wunderschönen Ideen und kreativen Fotografien! Es freut uns immer wieder, wenn am Ende eine Workshop-Tages erschöpfte, aber glückliche Menschen unseren Raum verlassen. Auch wir sind immer beides. Erschöpft und glücklich. Ihr lieben Teilnehmer: Danke dafür!17-foodphotography-workshop-lizjewels-muenster-201514-foodphotography-workshop-lizjewels-muenster-2015

Und wir können nicht davon ab, schon den nächsten Workshop zu planen… Wir sind in den letzten Wochen gereist und haben uns Locations angeschaut und freuen uns, Euch bald mehr zur Planung des nächsten Workshops sagen zu können. Wer unbedingt früh die neuesten Neuigkeiten erfahren möchte, sollte uns mailen. Dann setzen wir Euch auf eine Vorab-Interessierten-Liste.

Ein großes Lob geht an unsere fleißige Helferin Tabea van Feldhusen, die uns den ganzen Tag toll unterstütze und uns überall aushalf! Danke, liebe Tabea. Du warst großartig!

Manche Teilnehmer haben ebenfalls über den Workshop-Tag geschrieben, was uns riesig freut! Schaut mal hier vorbei:
Rhein Herzt Elbe
JoKiHu

Danken möchten wir ebenfalls ein paar tollen Kooperationspartnern, die unseren Workshop wieder bereicherten:

Garn & Mehr
Davert
chocri

Lizzawest
Engelbert Strauss
A2 am See